Dieser Platz ist ein Verkehrsknotenpunkt und eine Verbindungsachse zwischen dem neueren Teil der Stadt und der historischen Altstadt. Der Platz ehrt den 1729 in Baena geborenen Joaquín del Pino y Rozas mit einer Bronzeskulptur. Del Pino y Rozas wanderte nach Amerika aus. Dort machte er eine große Karriere als Politiker und Soldat. Er war Gouverneur, Generaloberst und Vizekönig der Region Río de la Plata. Deshalb spielte er eine große Rolle in der amerikanischen Geschichte. 

Adresse

Adresse:

Plaza de España,Baena

GPS:

37.615897465829, -4.3227988442726

Plan My Route