Ihre hervorragenden Weine mit der geschützten Herkunftsbezeichnung Montilla Moriles erfreuen sich seit langem großer Beliebt- und Bekanntheit. Auch heute noch gibt es einige Weinkellereien in der Stadt.

Gleichermaßen herausragend ist ihr NATIVES OLIVENÖL, das in seinen Genossenschaften hergestellt wird und eine eigene Herkunftsbezeichnung trägt.

BOLOS, NARANJAS ‘PICÁS’ CON BACALAO, ALBÓNDIGAS DE BOQUERONES, oder SALMOREJO sind einige der ausgezeichneten Gerichte, die wir in den Lokalen der Stadt probieren können. Auch die Konditoreikunst der Stadt ist hervorragend. Hier empfehlen wir die traditionellen DULCES DE PESTIÑOS und SOPAIPAS oder die wiederentdeckten Süßspeisen hebräischen Ursprungs.